Buchvorstellung mit Live-Musik

Datum:26.09.2019 
Beginn: Uhr
Veranstalter:VHS Völklingen
Ort:Altes Rathaus Völklingen
 Drei Stufen im Trockenen - Erzählungsband
 

Sebastian Rouget und Marco Zimmer stammen beide aus Lauterbach

Ein Moment der Ohnmacht, der uns aus der Bahn, aus dem so zementiert scheinenden Gleichgewicht wirft – ein Erdrutsch im Heimatdorf, ein unmoralisches Angebot, eine vergrabene Erinnerung, Fluten. Ein in die Jahre gekommener Protestsänger gerät bei seinem Gastspiel auf dem Land in eine haltlose Lage. Und eine Gruppe Jugendlicher kämpft um ein Paar Schuhe. Der Völklinger und Saarbrücker Autor Sebastian Andreas Rouget liest aus seinem Erzählungsband „Drei Stufen im Trockenen“ und zeigt im Duett mit Marco Zimmer, wie man erzählende Texte in Musik umwandeln kann.

Rouget und Zimmer spielen Chansons zwischen Jazz und Rock, gerne nur mit Gitarre, gerne mit Looper, Synthesizer, Saxophon und Klavier. Immer selbstgemacht und immer besonders.

Do. 26.09.2019, 18:00 Uhr Entgelt frei, Altes Rathaus Völklingen