Volkshochschule Völklingen (VHS)

Weinseminare in Lauterbach - 2. Halbjahr 2019

am kommenden Donnerstag, 21.11.2019, startet die nächste Weinseminarreihe in Lauterbach. Rafael Gonzales kann es dienstags nicht einrichten, deshalb haben wir diesen Weinseminarabend ausnahmsweise auf den Donnerstag gelegt. Rafael bringt Käsesspezialitäten aus den Bergen seiner spanischen Heimat mit und passende Weine aus Rioja, Navarra, Ribera del Duero, dem Priorat & Co. mit.

Fünf Tage später, am Dienstag, 26.11., geht es bereits weiter mit einem Südfrankreichabend von Christian Löw. Der Weinhändler mit Winzerausbildung präsentiert Weine der südlichen Rhône aus Gigondas, Vacqeyras, Châteauneuf du Pape und aus dem Languedoc, und zwar dem Minvervois und Saint-Chinian.

Am Dienstag, 3.12. kommt Jean Matuchno, Weinkonsultant von Jacopini-Weinhandel, mit Weinen aus der Lombardei, dem Umkreis der norditalienischen Seen: Wir können gespannt sein auf Schaumweine von höchstem Niveau vom Lago d'Iseo, hochwertige Rotweine aus dem Valtellina und Weißweine vom Gardasee.

Und eine Woche später heiĂźt es zum Jahresabschluss am Dienstag, 10.12. wieder: Sie selbst bringen Ihre Liebslingsweine des Jahres mit. Erfahrungsgemäß erwartet uns kurz vor dem Jahresende mit Sicherheit ein "Knaller-Abend", ein  Abend mit Weinen, die Sie selbst im Laufe dieses Jahres entdeckt haben und dem neugierigen Plenum zur Degustation geben und vorstellen.  

Das Wintersemester ist damit noch nicht zu Ende. Im neuen Jahr, am Dienstag, 21.01.2020 kommen Domenico und Theresa Sciascia mit Weinen von den italienischen Inseln, den Liparischen Inseln, Sizilien, Sardinien und Elba. Und dazu gibt es selbstgemachte Antipasti aus dem Feinkost-Sortiment ihres Bouser Weinhandels.

Ăśber Ihr Interesse fĂĽr einige Seminare oder einen Seminarabend wĂĽrde ich mich freuen und bitte fĂĽr diesen Fall herzlich um RĂĽckmeldung, damit  unsere Weinhändler angemessen planen und sich auf die Anzahl der Teilnehmenden einstellen können. Veranstaltungsort ist der Vereinsraum der Lauterbachhalle und der Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr.