Volkshochschule Völklingen (VHS)

Weinseminare in Lauterbach - Programm 2020/1

Im ersten Halbjahr 2020 haben Weinfreundinnen und Weinfreunde in Lauterbach Gelegenheit, neben bereits bekannten Weinhändlern wie Domenico Sciascia, Christian Löw und Dr. Michael Diener zwei neue Gesichter der saarländischen Weinszene kennenzulernen. Und zwar Dr. Esther Rüdenauer, die hauptberuflich als Oberärztin am Klinikum Ottweiler arbeitet, und die in Koblenz die Sommelierausbildung Wine Expert WSET absolviert hat. Geboren und aufgewachsen ist die Weindoktorin in der Pfalz, wo sie auf einigen Topweingütern auch freiberuflich tätig war. Und Jan Eric Eißmann aus Saarbrücken, der nebenberuflich Weinberater ist. Eine seiner Spezialregionen ist Griechenland, ein Weinland, das erstmals auf der Themenliste der Lauterbacher Weinseminare steht.

Italien – Inselweine

Wenn Domenico Sciascia und seine Frau Teresa nach Lauterbach kommen, bringen sie ein Stück Bella Italia mit. Es gibt feine Olivenöle und Antipasti, viele davon selbst zubereitet, mit Produkten ihres ausgezeichneten Wein- und Feinkostfachgeschäftes in Bous. Domenico stellt diesmal Weine von Sizilien, Sardinien, Elba und von den Liparischen Inseln vor.
Termin: Di. 11.02.2020, 19:30 Uhr, Vereinsraum der Lauterbachhalle
Gast: Domenico Sciascia, Weinhandel Domenico`s, Bous

SĂĽdpfalz

Die Pfalz hat eine immens breite Spitze, die inzwischen auch die sĂĽdliche Pfalz einschlieĂźt. Dr. Esther RĂĽdenauer stellt Topweine bester WeingĂĽter  jener Region zwischen Neustadt/WeinstraĂźe und Schweigen vor. Neben groĂźen Weinen aus Riesling und Burgunderrebsorten werden auch besondere Weine aus Rebsorten wie Sylvaner und Scheurebe präsentiert, die traditionell in der Pfalz eine tragende Rolle spielen und die eine Renaissance mit neuer Stilistik erfahren.
Di. 05.05.2020, 19:30 Uhr, Vereinsraum der Lauterbachhalle
Gast: Dr. Esther Rüdenauer, Sommelière

Weinland Griechenland

Jean Eric Eißmann präsentiert Referenzweine von der Peleponnes und den griechischen Inseln und legt dabei den Fokus auf autochthone Rebsorten wie Agiorgitiko oder Assyrtiko und Weingüter, die in der einschlägigen Fachliteratur und von Kritikern hoch gehandelt werden.
Di. 12.05.2019, 19:30 Uhr, Vereinsraum der Lauterbachhalle
Gast: Jean Eric EiĂźmann, Weinberater

Weine der Großregion – Jahrgang 2019

Neues Jahr, neues GlĂĽck! Christian Löw, stellt Weine des neuen Jahrgangs 2019  seiner ReferenzwingĂĽter von Mosel/Saar und aus Luxemburg vor. Christian Löw, Weinhändler mit Winzerausbildung und Winzerfahrung, wird diesmal auch eine EinfĂĽhrung in die DurchfĂĽhrung professioneller Verkostungsnotizen geben.
Gast: Christian Löw, Quierschied
Termin: Di. 19.05.2020, 19:30 Uhr, Vereinsraum der Lauterbachhalle
Gast: Christian Loew, LoewWeine, Quierschied

Bourgogne – Große Rotweine

Das besonderes Spezialgebiet des auf biologische Weine spezialisierten SaarbrĂĽcker Fachhändlers  ist die Bourgogne. Seit vielen Jahren ist die Topweindegustation von biologischen Spitzenweinen aus der Bourgogne ein Highlight der Lauterbacher Weinseminare. Diesmal sind Rotweine das Thema, und das heiĂźt in der Bourgogne: Le Pinot Noir est au Rendez-Vous!
Termin: Di. 26.05.2020, 19:30 Uhr, Vereinsraum der  Lauterbachhalle
Gast: Michael Diener, Weinhandel Weinkosmos SB

Die Seminare finden jeweils um 19:30 Uhr im Vereinsraum der Lauterbachhalle statt. Gebühr: 8,00 € zzgl. Umlage für die verkosteten Weine
Anmeldungen und Information: Heinz Gerhard Rouget, Tel. 06802 545, Mail: gerhard.rouget@web.de oder vhs Völklingen, Tel. 06898 132597, Mail: andrea.gruen@vhs-voelklingen.de